Überwachung Trafostation

  1. Startseite
  2. Überwachung Trafostation

Überwachung von Netzinfrastrukturen – mit LoRaWAN

Mit LoRaWAN können Sie intransparente Netzinfrastrukturen und Trafostationen digitalisieren, vernetzen und überwachen.
Wir sorgen für Transparenz und Einsicht, da wo Sie es bis dato nicht hatten, oder nicht realisieren konnten.

  • Schleppzeigerwerte
  • Kurzschlussanzeiger
  • Feuchtigkeit
  • Temperatur oder
  • Tür auf/zu

Diese sind beispielsweise Daten aus Niedrigspannungsnetzen, die über unsere Lösung in alle gängigen Leitstellensystemen (SCADA, Prozessleitsysteme, z.B. mit OPC-UA oder IEC 60870-5-104 ) geschickt werden können. Auch Wasser-, Gas-, Wärmenetze sind oft durch Kosten oder unmögliche Stellen für viele Datenverbindungstechnologien nicht erreichbar gewesen. Mit LoRaWAN kommen Sie in Kellergeschosse, ländliche Flächen und sogar in Wälder hinein und können dort Sensoren auslesen oder sogar aktiv steuern.

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü